StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
KalenderKalender
Quicklinks
Forum Regeln
Rating 16+
RPG Regeln

FSK 18+ Bereich
FSK 16+ Bereich

Steckbrief Vorlage
Partner Anfragen

Shortnews
News:

In paar Tagen wird dieses Forum gelöscht & geht dann beim neuen weiter. Details findet ihr unter
News.

Partner

Austausch | 
 

 An den Klippen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Akira

avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 15.01.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   Sa Jan 15, 2011 11:53 pm

Langsam schien ich mich zu beruhigen. "Tut mir Leid, wenn ich eben ausgerastet bin. Dennoch, es war auch deine Schuld." Nun, es stimmte, es war ihre Schuld, doch auch meine, aber ich konnte doch nichts dafür, wenn ich sie hindern wollte zu springen. Als sie sich dann vorstellte, lächelte ich wieder. War ich aber froh! "Freut mich Yumi-chan!" - "Wieso hast du überhaupt geweint?"


Zuletzt von Akira am Di Mai 29, 2012 12:13 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hirasawa Yumi

avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 767
Anmeldedatum : 05.01.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   Sa Jan 15, 2011 11:58 pm

Das rosahaarige Mädchen seufzte. Allein bei dem Gedanken an den Grund ihrer vielen Tränen kamen ihr diese wieder hoch. "Ich hab jemaden geliebt. Und Jemand hat gesagt das jemand mich auch liebt... aber jemand hat gelogen" sagte sie betrübt und starrte durch den Ring in den tiefen Abgrund. Eine einzelne Träne rollte über ihre Wange und genau durch diesen Kreis, fiel die Träne hinab ins tiefe Meer. Trotzdem war sie irgendwie glücklich jemanden zu haben den sie das erzählen konnte. Auch das es eine eigentlich vollkommen fremde Person war half ihr dabei über den eigenen Schatten zu springen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 15.01.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So Jan 16, 2011 12:03 am

"Jemand hatte gesagt, es würde dich lieben, doch ein jemand meinte auch, jemand anderes würde dich lieben." murmelte sie etwas verwirrt. Es hörte sich extrem komisch an. Und sie verstand es auch nicht wirklich! Was meinte sie bitte damit? Akira würde nicht fragen, weil es sie nichts angeht. "Weine nicht, es gibt noch andere Menschen, die du lieben kannst.", sagte sie aufmuntert und klopfte ihr freundschaftlich auf die Schulter. Als Yumi Tränen über die Wangen rollten wischte sie ihre Tr#nen mit ihren Fingern weg, bevor sie ihr ein Taschentuch überreichte. "Weine nicht.. Weine nicht um Menschen die dich verletzen. Sie haben nicht verdient, dass du wegen ihnen weinst."


Zuletzt von Akira am Di Mai 29, 2012 12:20 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hirasawa Yumi

avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 767
Anmeldedatum : 05.01.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So Jan 16, 2011 12:08 am

Yumi nahm das Taschentuch und trocknete sich die Augen. Sie fühlte sich tatsächlich etwas besser. "Aber was ist wenn man mich wieder nur verletzt?" fragte sie ernsthaft besorgt. Das war das was ihr am meisten Sorgen bereitete. Das wieder nur jemand so mit ihr spielte wie Chizuru. Ihr Blick fiel auf den Ring von eben diesem Mädchen. "Sollte ich den Ring behalten? Er würde mich nur ewig an sie erinnern..." meinte sie halblaut. Mehr zu sich selbst als zu Akira. Sie verstand sowieso nicht weshalb diese immer noch hier war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 15.01.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So Jan 16, 2011 12:13 am

"Es werden Menschen geben die dich verletzen. Doch es werden auch Menschen geben, die es nicht tun.", antwortet Akira auf ihre Frage und lächelte wie immer. Sie sah zum Meer hinaus und dachte: Also wurde Yumi von ihrem Freund verletzt oder belogen. Die Arme.. sie schmunzelte und irgendwie konnte sie das verstehen.
Wieder stellte Yumi ihr eine Frage und darauf antwortet Akira nur: "Wenn dir der Ring wichtig ist, behalte ihn. Wenn du jedoch nicht mehr traurig sein willst, schmeiß ihn weg oder pack es weg."


Zuletzt von Akira am Di Mai 29, 2012 12:25 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hirasawa Yumi

avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 767
Anmeldedatum : 05.01.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So Jan 16, 2011 12:18 am

Es akzeptieren. Das war schwerer getan als gesagt. Viel schwerer. Das mit dem Ring war nach ihren Worten jedoch eine wirklich einfache Sache. Egal wie sehr man sie verletzt hatte gehörte der Ring zu diesem kurzen Kapitel ihres Lebens. Er war also wichtig. Traurig sein wollte sie aber auch nicht deswegen musste er weggepackt werden. Als vorzeitiger Aufbewahrungsort wählte sie ihre Hosentasche. "Danke" sagte sie nun und blickte zu Akira. Zum ersten Mal sah sie das Mädchen wirklich an. Blaue Haare und eine Jacke. Trotz der ungewöhnlichen Haarfarbe wirkte sie nicht besonders auffällig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 15.01.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So Jan 16, 2011 12:23 am

Sie lächelte immer noch und nahm kurz ihr Handy und schickte ihrem Bruder eine SMS, damit er sich keine sorgen machen musste. Als sie fertig wurde packte sie ihr Handy wieder weg, ehe sie Yumi breit angrinste. "Nichts zu danken, ich helfe doch gerne." kam es mit einem lachen aus ihrem Mund. Akira merkte wie Yumi sie ansah und sah sie verwirrt an. "Hab ich was im Gesicht oder wieso starrst du so?"


Zuletzt von Akira am Di Mai 29, 2012 12:32 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hirasawa Yumi

avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 767
Anmeldedatum : 05.01.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So Jan 16, 2011 12:27 am

"Nun du hast blaue Haare und blaue Augen" sagte Yumi mit einem schwachen Grinsen. "Sowas fällt auf aber ansonsten..." Sie reckte den Kopf nach links und rechts und überprüfte das Gesicht der Kleinen. "Nein ansonsten hast du da nichts im GEsicht." Sie stand auf und streckte sich ebenfalls. "Ohne dich wär ich bestimmt auf dumme Ideen gekommen" sagte sie ruhig und blickte über den Rand des Abgrunds. Ein seltsames Mädchen hatte sie da besucht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 15.01.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So Jan 16, 2011 12:35 am

"Blaue Haare und blaue Augen? Die hatte ich wirklich und ist doch cool, denn ich unterscheide mich von anderen.", lachte sie fröhlich und sah wieder hoch zum Himmel. "Was gut ist, denn sonst wäre es peinlich für mich.", murmelte sie und kratzte sich am Hinterkopf und nahm eine Kekspackung aus ihrer Tasche. Sie öffnete es und nahm sich ein Keks, welches sie essen wollte. "Gut, dass ich dich aufgehalten habe."


Zuletzt von Akira am Di Mai 29, 2012 12:36 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hirasawa Yumi

avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 767
Anmeldedatum : 05.01.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So Jan 16, 2011 12:38 am

Tat sie durchaus. Mit pinken Haaren und grauen Augen war man aber auch nicht gerade ein Massenprodukt. Zumindest nicht als natürliche Farben. Nun wieder mit Lebensgeistern gefüllt wusste Yumi gar nicht was sie tun sollte. Leise seufzte sie, sah zu dem blauhaarigen Mädchen und setzte ein kleines Grinsen auf. Mit einer geschickten und schnellen Handbewegung nahm sie der anderen den Keks aus der Hand. "Und auch dafür danke" sagte sie frech und stopfte sich den Keks in den Mund. Etwas süßes konnte sie nun echt gebrauchen. Da war es praktisch das Akira einen für sie bereitgehalten hatte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 15.01.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So Jan 16, 2011 12:44 am

Als sie mir meinen Keks wegnahm und es selbst aß, sah ich sie beleidigt an. "Das war doch mein Keks! Ich hatte ihn schon im Mund und du schnappst ihr mir weg und frisst ihn." schmollte ich und meine Wangen färbten sich rot. "Ist es bei dir normal, dass du anderen die Kekse wegfrisst?", fragte ich sie scherzend und lächelte sie dabei warm an. "Kein Ding, du Keks-Klauer.", sagte ich mit einem frechen Ton und blickte mich dann um , ehe ich sie fragte, ob wir was machen könnten, weil's hier zu still wurde.


Zuletzt von Akira am Di Mai 29, 2012 12:44 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hirasawa Yumi

avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 767
Anmeldedatum : 05.01.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So Jan 16, 2011 12:48 am

"Och du bist ja nicht giftig oder so von daher geht das schon klar...." sie machte eine kleine Kunstpause. "Bist du doch nicht oder?" Sie grinste wieder breit obwohl sie noch vor wenigen minuten wetten konnte das sie dazu nie wieder in der Lage sein würde zeigte sich jetzt das Gegenteil. "Und ja wenn ich grad Lust auf einene Keks hab mach ich das öfter" Sie streckte ihr kurz die Zunge entgegen. "Und ja was anderes zu sehen wäre gut... ich war lang genug hier. Haste ne Idee wohin?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 15.01.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So Jan 16, 2011 12:52 am


"Irgendwas lustiges. Tut mir Leid, ich kenne mich leider hier nicht aus..." Sagte sie und blickte sich wieder um. "Kekse sind auch lecker, ich kann dich auch verstehen. Du bist lustig, Yumi." meinte sie und grinste.


Zuletzt von Akira am Di Mai 29, 2012 12:51 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hirasawa Yumi

avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 767
Anmeldedatum : 05.01.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So Jan 16, 2011 12:57 am

Wo etwas lustiges war? "Nun ich weiß wo das Kino ist und wo man bowlen kann" sagte sie nachdenklich und nahm Akira wieder ihren Keks weg. "Mehr kenn ich leider selbst nicht weil ich auch erst gestern Zeit hatte mich etwas in der Stadt umzusehen" meinte sie nachdenklich und kaute auf dem gestohlenen Keks herum. "Ansonsten müssten wir also was anderes suchen" meinte sie dann noch als dritte Alternative
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 15.01.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So Jan 16, 2011 1:03 am

Kino? Eine gute Idee! Sie hatte wirklich darauf Lust. Mit freudigem Ton schrie die Kleine "Ja, lass uns hingehen!" Ihr Augen glänzten und sie war wirklich froh darüber wieder ins Kino zugehen, weil sie lange nicht dort war.


Zuletzt von Akira am Di Mai 29, 2012 12:48 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hirasawa Yumi

avatar

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 767
Anmeldedatum : 05.01.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So Jan 16, 2011 1:07 am

"Meinetwegen." sagte Yumi gelassen. "Außerdem bin ich nicht böse weil ich dir Kekse klaue. Du bist die Böse weil du sie mir nicht freiwillig gibst" sagte sie mit einem grinsen und streckte ihr die Zunge raus. Den Keks den sie sich jedoch genommen hatte ließ sie ihr erst einmal. Aus Freundlichkeit. Freundlich lächelte sie und lief dann los. "Na komm ich zeig dir den Weg" sagte sie lachend

tbc: Kino
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 15.01.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So Jan 16, 2011 1:10 am

"Schon gut." murmelte sie und ging neben Yumi los. Welchen Film sie sich wohl angucken werden?

Tbc: Kino


Zuletzt von Akira am Di Mai 29, 2012 12:49 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akemi

avatar

Ort : Wunderland?!
Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 24.02.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So März 06, 2011 6:11 pm

[cf. Schulweg Park]

Akemi und Takuya liefen beide oder vielmehr lief er Akemi hinterher weil Akemi entscheiden sollte wohin es geht, was vielleicht nicht immer so schlau war, da es schon immer hieß dass Frauen kein gutes Orientierungsvermögen haben.
Nach einiger Zeit kamen sie beiden an dem Meer an, und nicht nur das Meer sondern Klippen, hohe schöne Steilklippen, welche hoch riesig und wenn man zu ah ran gehen sollte auch gefährlich werden konnten.
Aber beide standen ja unten und schauten nach oben, „schick“ dachte Akemi und schaute sich um, dabei beobachtete sie, Yuuto aus den Augenwinkeln.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takuya Hajime

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 26.02.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So März 06, 2011 6:48 pm

cf: Schulweg Park

Takuya folgte ihr einfach und musste dabei breit Grinsen, als diese an einer Klippe an kamen sah er sich hier etwas um und blieb dann neben Akemi stehen Hier sieht es aber schön aus. sprach er mit einen freundlichen Ton und nahm ein Kaugummi aus seiner Tasche und tat es in sein Mund reihn. Kauen sah er immer noch zu ihr und wusste grad nicht wirklich was er sagen sollte Und nu? kam nur aus seiner Lippe rauß.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akemi

avatar

Ort : Wunderland?!
Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 24.02.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So März 06, 2011 8:05 pm

Akemi nickte zu der aussage von Yuuto das es hier sehr schön war, „du hast recht“ sagte sie grauhaarige und lächelte dabei schaute sich um und durch den Meereswind wehten ihre Haare. Akemi mochte den Wind deswegen schloss sie ihre Augen, wäre sie allein gewesen hätte sie sie Arme ausgebreitet, das erinnerte sie wieder an den Film Titanic.
Als Yuuto ein Kaugummi nahm schaute Akemi ihm zu und beobachtete ihn, al er dann fragte was sie dann machen sollten. Überlegte Akemi und sagte dann, „hmm na ja ich hab jetzt auch nicht die Idee´n, aber es ist warm, man kann sich ja etwas abkühlen“ meinte Akemi und wurde rot.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takuya Hajime

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 26.02.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So März 06, 2011 8:20 pm

Es kann sein das ich recht habe. Kann man ja nie Wissen sprach der blond Haarige mit einen Lächeln und schaute sich hier etwas um. Als sie rot wurde und etwas sagte, musste er etwas schmunzeln Wie meinst du das? fragte Yuuto sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akemi

avatar

Ort : Wunderland?!
Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 24.02.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So März 06, 2011 8:38 pm

Akemi lächelte verlegen, „also ich hab nur so gedacht, ähm ja also einfach man bissel Seele baumeln lassen, mit Füßen ins Wasser….ähm w-wir können aber auch auf die Klippe gehen…wie du willst“ sagte Akemi mit stotternder Stimme und musste auf den Boden schauen. Ihre Haare fielen vor ihr Gesicht, so konnte Yuuto nicht sehen, dass sie mal wieder rot war, oder doch?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takuya Hajime

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 26.02.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So März 06, 2011 8:46 pm

Takuya musste immer noch Lächeln und schielte kurz zu ihr. Er streckte sich kurz und dachte etwas nach Hm das sind tolle Ideen, lass uns die 1 nehmen. sagte er freundlich und merkte wiedermal wie sie rot wurde Bist du etwa Krank oder wieso wirst du die ganze zeit rot? fragte er Akemi.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akemi

avatar

Ort : Wunderland?!
Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 24.02.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So März 06, 2011 9:01 pm

Akemi grinste nun wieder, ihre Wangen waren zwar immer noch rot, aber das versuchte sie zu überspielen, in dem sie lächelte.
„okay, das Wasser ist sicher super“ dachte Akemi und sagte dann, „okay dann los oder“ meinte die grauhaarige, davor schaute Akemi noch einmal in die Wolken, ihre Augen glitzerten. Yuuto fragte dann, ob sie Krank, sei warum sie wieder so rot, war, diese frage war vielleicht nicht so gut, den zum einen wurde Akemi noch röter zum anderen musste sie jetzt stottern, denn Akemi wusste genau woran es lag.
„nein i-ich bin nicht krank, mach di-dir keinen Kopf“ sagte sie leise und musste tief einatmen. „oje“ dachte sie mat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hikari

avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 06.03.11

BeitragThema: Re: An den Klippen   So März 06, 2011 9:06 pm

First Post


Einige Monate lebte sie nun schon hier und wie jeden Tag wünschte sie sich dass sie und ihre Eltern wieder nach Tokio zogen. Sie kam hier kaum zurecht, hatte keine Freunde, konnte mit niemanden reden. Leicht zupfte sie an ihrem schwarzen Rock herum, wärend sie spazieren ging. Gedankenverloren blieb sie stehen, leicht blinzelte sie als sie Stimmen hörte. Huh? Hier war jemand in ihrer Nähe? Verwundert blickte sie auf und sah zwei Personen, ein Junge und ein Mädchen. Am liebsten wäre sie gegangen, doch sie blieb stehen. Los! Sag irgendetwas! dachte sie, doch sie brachte keinen Ton heraus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: An den Klippen   

Nach oben Nach unten
 
An den Klippen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Zwischen Klippen sind immer Abgründe
» steile Klippen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Konoha City :: The RPG :: Naturgebiete :: Strand-
Gehe zu: