StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
KalenderKalender
Quicklinks
Forum Regeln
Rating 16+
RPG Regeln

FSK 18+ Bereich
FSK 16+ Bereich

Steckbrief Vorlage
Partner Anfragen

Shortnews
News:

In paar Tagen wird dieses Forum gelöscht & geht dann beim neuen weiter. Details findet ihr unter
News.

Partner

Austausch | 
 

 Bibliothek

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Madara

avatar

Alter : 32
Ort : Halle Saale
Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 12.11.10

BeitragThema: Bibliothek   So Dez 12, 2010 6:19 pm

von: Lehrerzimmer

Da er nun in der Bibo war,konnte er sich schon etwas auf den kommenden Unterricht vorbereiten und suchte sich einige Bücher heraus die er evtl gebrauchen könnte und setzte sich dann an einen großen Tisch und begann zu lesen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://el-diabolo.forum6.biz/forum.htm
Itachi

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Bibliothek   So Dez 12, 2010 6:28 pm

Itachi war hastig zur Schulbibliothek gerannt, er musste sich ein Buch ausleihen, schließlich war es Hausaufgabe dieses zu lesen, und pro Kapitel eine Knappe Zusammenfassung zu schreiben. Der Schwarzhaarige hatte es geschafft, und den Raum erreicht, nun hatte er es nur noch zu finden! Es war schwer für den Uchiha, denn musste er zugeben: Er hasste Bibliotheken! Sie waren geplagt von furchtbaren Stille, es war keine Stille die der Schwarzhaarige mochte, es war eher eine Stillie die da sein MUSSTE! Und genau dies war es, was den jungen Mann daran nicht gefiel. Doch ging er so langsam an den Regalen vorbei, er fand haufenweise Bücher welche er gern lesen würde, nur nicht das was er lesen musste. Fast an jeden Regel ergriff der Uchiha ein Buch welches er am liebsten schon an einen Abend verschlungen hätte, mittlerweile hatte der Langhaarige schion vier schwere Bücher in seinen Arm. Suchend blickte erumher, ging an einen Regal vorbei udn schaute stets zur Seite so richtig suchen tat er nicht, denn war due Unlust auf seine rStirn geschrieben er hätte lieber noch länger mit seinen Bruder herum gehangen doch die Pflicht hatte gerufen. Der Schwarzhaarige ging schließlich immer weiter, während sein Kopf immer richtung Regale gerichtet war, was dazuführte das er einfach nicht nach Vorne sah udn nicht schaute was da sich vor ihn befand. Dann schließlich passierte es! Der Schwarzhaarige hatte nicht gemerkt das er sich einen Tisch genähert hatte, ausgerechnet auch noch dem, an welchen Madara.Sensei saß udn las. Da er nach vorne kippte, da er schließlich über as Tischbein stolperte, passierte alles rasend schnell! Itachi ließ die Bücher über den Tisch von Madara regenen, während er selbst sich auch noch quer darüber legte. Es passierte so schnell, das der Uchiha sich versuchte abzufangen dun versehenlich seine Hand auf das Buch gelegt hatte wleches der Lehrer lesen wollte, eine Seite wurde dabei komplet heraus gerissen, und Itachi knallte mit dne Gesicht auf die Tischplatte. Die Bücher, welce er sich ausgesucht hatten, blieben heuil, nur ein paar Eselsohren waren darauf zu sehen, doch das Buch von Madara Sensei war beschädigt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Madara

avatar

Alter : 32
Ort : Halle Saale
Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 12.11.10

BeitragThema: Re: Bibliothek   Mo Dez 13, 2010 2:53 am

)einfach herrlich,ich lach mich echt gerade schlapp Ita^^)

Nichts ahnend und schon bei Kapitel 5,hörte Madara ein krachen und er sah Bücher an sich vorbei fliegen und wie Itachi,sein Lehrling quer über den Tisch flog und leider,ja leider auch gerade die Seite aus dem Buch mit sich nahm,welches Madara gerade lesen wollte.
Etwas sauer stand Madara auf,schüttelte den Kopf und ging zu Itachi.
"He Itachi,wonach hast du eigentlich gesucht das du den Tisch nicht gesehen hast? Und vor allem,warum um Gottes willen musst du so viele Bücher auf einmal vor dir her Tragen?"
Leicht lächelnd musste Madara doch die eine sehr wichtige Frage stellen.
"Hast du dir eigentlich weh getan?"
Madara beugte sich zu seinem Schützling hinab und grinste ihn helmisch an.Denn den Auftritt den Itachi hatte,war schon sehr komisch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://el-diabolo.forum6.biz/forum.htm
Itachi

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Bibliothek   Mo Dez 13, 2010 11:44 am

Itachi lag halb auf dne TIsch, udn seine Hüftknochen waren gewaltsam durch den Aufprall gegen die Harte Tischplatte gestoßen. Kurz blieb er so liegen, ehe er realisierte was überhaupt so passiert war, erst dann bemerkte er die Lose Seite welche noch immer an seinerHand klebte, udns chließlöich dann Madara, welcher wohl sauer war. Der Schülter schaute zu ihn hoc und richtete sich etwas auf. " E-Es tut mir leid Madara Sensei! Ich-Ich wollte das nicht. Ich werde Ihnen das Buch bezahlen. Es war wi-wirklich keine Absicht!" stotterte er ein wenig vor sich hin und hoffte der Lehrere würde es ihn nicht all zu sehr übel nehmen, denn schließlich hatte dieser ja irgendwo seinen Abschluss in der Hand, und Lehrer die ihn hasste und jede Gelegenheit ausnutzten ihn eine schlechte Note reinzudrücken hatte der Uchiha wirklich genug. Zudem mochte er Madara-Sensei, er war bisher immer ganz nett zu ihn gewesen und hoffte es würde auch so bleiben. Ein wenig verunsichert schaute Itachi zu den Schwarzhaarigen ehe er das Chaos begutachtete welches er angerichtet hatte. Der Schüler sammelte dann die Bücher auf, welche er versehentlich auf dne Boden geschmissen hatte. " ich hatte nach einen Buch gesucht was ich für den Unterricht lesen sollte. Aber irgendwie hab ich alle Bücher gefunden die unwichtig sind, aber keines was ich brauche..." Sagte er auf die zuerst gestellte frage Madaras. Der Langhaarige schob die Haare hinter die Ohren dun legte die Bücher auf den Tisch ab. "nein, hab mir nicht weh getan, nur leich das Becken gestoßen, aber es ist nicht schlimm."Antwoprtete der Uchiha auf die Frage des Lehrers und schaute diesen wieder an. "Ich hoffe Sie sind mir nicht all zu sehr sauer. Es war wirklich en versehen, und hab es nicht absichtlich getan."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Madara

avatar

Alter : 32
Ort : Halle Saale
Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 12.11.10

BeitragThema: Re: Bibliothek   Mo Dez 13, 2010 2:34 pm

Madara musste herzhaft lachen als Itachi mit einem leichten Stottern sich entschuldigte.
"Ach Itachi,ist doch halb so wild.Das Buch musst du mir erstens nicht bezahlen,da es der Schule gehört und du zumal es ja nicht mit Absicht tatest.So welches Buch suchst du denn? Evtl kann ich dir beim suchen helfen,oder du fragst vorne die junge Dame,die Bibliothekarin,die müsste wissen wo welches Buch steht."
Madara schmunzelte weiterhin um Itachi u zeigen das er nicht Böse auf ihn war.
"Ach Itachi,was macht eigentlich Sasuke? Er ist heute nicht zur Schule gegangen.Weist du was er vor hat?"
Sagte Madara noch und half Itachi vom Tisch und hob seine Bücher hoch und legte diese auf den Tisch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://el-diabolo.forum6.biz/forum.htm
Itachi

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Bibliothek   Mo Dez 13, 2010 11:34 pm

Itachi war wirjklich erleichtert als Madara sagte es war schon ok, udn er atmete tief durch. Dann abe rnahm er das Buch von Madara an sich und lächelte. "Vielen dank Sensei." Sagtre er udn verbeugte sich höfflich. "Ich werde es aber versuschen mitTesa zu kleben, das ist das wenigste was ich tun kann." mit einen Lächeln hielt er dieses in seinerHand, er musste wenigstens diese beschädigung so gut es ging zu beheben. Der Schwarzhaarige schioen etwas beruhigter, auf die Frage des älteren nickte er kurz. "Der Werter, naja, ich lese es nicht freiwllig, ich stelle mir das Buch ziemlich trocken vor." Sagte er und seufzte, er fragte nie die Bibliotekarin, sie schien immer so genervt bei fragen und irgendwie wollte er diese Frau nur selten über den Weg laufen, sie schien sehr unsympatisch auf Itachi. Dieser schaute zu Madara, welche rihn nun über seinen Bruder etwas fragte. 'Er war heute nicht in der Schule?!' Schoss es ihn durch den Kopf, doch würde er ihn nicht verpfeifen wollen. "Es ging ihn heute nicht gut. Da war es besser das er sich etwas ausruhte." Sagte er und deckte seinen Bruder, er wusste von nichts, aber würde ihn zu rede stellen, schließlich hatte bei ihn auch alles mit "harmlosen" schwänzen begonnen, bis es zu Alokohl Exzessen, DIebstahl udn Mord kam, welchen man ihn anhängte udn er zwei Jahre lang im Knast war, bis der wahre Täter gestand. Leise seufzte er udn wusste nicht was mit seinen Bruder los war, doch musste er mit ihn reden. "Danke Sensei, das sie mir helfen. Sie sind, wohl der einmzigste Lehrer der keine Vorurteile mir gegenüber hat." Sagte er und freute sich bisher immer mit ihn unterricht zu haben, er kannte nur zu gut die Blicke der Lehrer wenn sie den Uchiha erblickten, sie dachten alle es habe sich nichts bei ihn geämdert, doch bemühte er sich doch immer so sehr, aber anscheinend sah es einfach niemand. "Sind sie eignetlich gerneLehrer?" Fragte er dann udn schaute interessiert zu den #Älteren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Madara

avatar

Alter : 32
Ort : Halle Saale
Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 12.11.10

BeitragThema: Re: Bibliothek   Di Dez 14, 2010 2:01 am

Madara hörte den Worten seines Schützlings und Staunte.Aha..das Buch also..hm..mal schaun..evtl liegt es wie immer in einer ecke wo es keiner finden wird..oder sollte..ich kenn ja die schule..musste es ja auch ma lesen...leider.
Dachte Madara und seuftste kurz,doch dann sagte Itachi das Sasuke zu Hause sei weil es ihm nicht gut ginge,doch Madara hatte ihn ja noch im Park gesehen,also konnnte es ihm nicht sooo schlecht gehen,das er schwänzen würde.
"Nun Itachi,was das Buch angeht,es kann lehrreich sein..und ja es ist fade und trocken zu lesen,denn ich musste es auch lesen,dachte die haben dieses Buch endlich mal aus der Bibo entfernt,naja.Also Itachi ich suche mit dir das Buch,obwohl ich es schon in einer gewissen Ecke vermute."
Sagte Madara und strich sich durch sein langes Schwarzes Haar,was auch beim Kämmen nicht soo glatt an lag.
Nach einer weile fragte Itachi ob er gerne Lehrer sei,auf die Frage musste Madara schlucken.
"Naja...unter uns..nein bin ich nicht,aber den Kits von heute muss man ja was beibringen und da ich in den Techniken der Jutsus geübt und kaum zu schlagen bin,muss ich meine Schulden aus vergangenen Tagen wieder gut tun und wo is es besser geeignet als hier?!"
Sagte Madara und lächelte etwas.
"Ach ja..was die Lehrer betrifft,sie sind nur auf unseren Clan neidisch,lass dich von ihnen nicht beirren und sollte dir ein Lehrer Dumm kommen oder dich fertig machen wollen,dann richtest du ihm einfach aus,das ich an der Schule arbeite,du kennst ja meine Vergangenheit.Ich bin immer noch in Konoha gefürchtet,auch wenn ich wie gesagt,es wieder gut machen will."
Sagte Madara mit einer fast schon zornigen Stimme,denn wofür sollte er sich entschuldigen?Doch seine Vergangenheit sollte auch dort bleiben wo sie sollte,in einer Schublade!Doch Madara merkte das der Schmerz noch Tief saß und schüttelte den Kopf um wieder Klar denken zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://el-diabolo.forum6.biz/forum.htm
Itachi

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Bibliothek   Mi Dez 15, 2010 12:41 am

Ja klar konnte man aus den Buch lernen, aus jeder Geschichte konnte man immer etwas lernen, dennoch Jemanden zum lesen eines bestimmten Buches war schon so ziemlich fies wie es der Schwarzhaarige fand. Abe rnaja, die Jugend heut zu Tage las recht wenig, er war dabei oft eine Ausnahme, schließlich hatte Itachi keine Freunde und daher auch nichts besseres zu tun. Lieber las er oder träumte in seinen Bett vor sich her während er auf die Decke starrte. Aber dann antwortete Madara auf seine frage udn ja, ein wenig enttäusxht war der Uchiha bei dieser. Er hätte gedacht das er andere es aus purer Leidenschaft tat, doch anscheinend fühlte er sich gar dazu verpflichtet. "Was würden sie Lieber machen?" fragte er dann und neigte yseinen Kopf setwas schief an, anscheinend hatten die beiden etwas gemeinsam, umzwar einen ungeliebten Job, denn auch er mochte den bei seinen Vater ganz und gatr nicht, bekam diesen aber aufgezwungen. Der Uchiha lächelte leicht als der ander eihn sagte wer würde ihn beschützen wollen, und ein wenig rot wurde Itachi dabei aucgh. Irgendwie war es ein komisches Gefühl was dne Jungen da sdurchströhmte, ein wenig verwirrt abe rneben sich geteten ergriff Itachi den Arm Madaras udn klammerte sich fast daran fest. "Vielen Dank Madara.Sensei, das siemich beschützen.." Sprach er und etwas abwesend lehnte er sich an den Arm des anderen an, schmiegte sich recht daran an udn schloss die AUgen. Irgendiwe war der Schüler gerade nicht ganz anwesend, doch fühlte er sich recht wohl bei den anderen, auch wenn er nicht realisierte wie dmlich er sich soeben benahm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Madara

avatar

Alter : 32
Ort : Halle Saale
Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 12.11.10

BeitragThema: Re: Bibliothek   Di Dez 21, 2010 9:48 pm

[sry das es sooo lange gedauert hat mit der Antwort)

Madara lächelte,wie immer wenn er sich über etwas freute.
"Itachi,du weist schon das wie aus dem gleichen Clan sind und du brauchst mich nicht zu Sietsen oder Seinsei zu nennen.Ich helfe immer unserer Familie."
Sagte Madara und streichelte Itachi den Kopf der an seiner Schulter gelehnt war.
"Zu deiner anderen Frage,was ich lieber täte,kann ich dir im Moment leider nichts sagen,da ich es noch nicht so richtig weiß."
Sagte der Schwarz haarige und streifte mit der rechten Hand durch sein Haar und schaute die Bücher an,die vor ihm Standen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://el-diabolo.forum6.biz/forum.htm
Itachi

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Bibliothek   Di Dez 21, 2010 10:09 pm

Selbstverständlich wusste der uchiha das sie aus den selben Clan kamen, jecoch war dieser doch Älter, sowie war dieser auch ein Lehrer. Itachi hatte diesen doch mit Respekt gegenüber zu stehen und hielt es daher für notwendig ihn zu siezen. nicht so ganz bei sammen, umschlang der Schwarzhaarige noch fester den Arm des Lehrer udn schloss die augen, als dieser ihn über den Kopf streichelte. Es fühlte sich gut an und sorgte für einen warmen Schauer audf seiner Haut. Der Schüler fühlte sich gerade richtig wohl udn lauschte dne Worten des anderen. doch dann , als er Jemanden räuspern hörte zuckte Itachi zusammen. Es war die Bibliothekarin welche räusperte, weil 1. Die beiden sich in normaler Lautstäkre unterhielten, und 2. Es etwas komisch aussah wie der Schüler sich an einen Lehrer klammerte, wobei es gar noch zwei Männer waren. Mit einen Kopfschütteln zog diese von dannen, während nun der Jüngere mit knall roter Brine von Madara los ließ udn etwas rückwerts ging. Er fühlte sich total ertappt udn jetzt erst realisierte er wie er sich doch benommen hatte. Der Schwarzhaarige schritt immer und immer wieder einen Schritt zurück. "Ma-Madara Sensei SIe, ich meine DU.. es ist .. ich weiß nicht genau was da in mir gefahren war.."Stotterte er und lief immer weiter rückwerts, während die Schweißperlen bereits an seinen Schläfen entlang glitten. Während er so stammelnd vor sich hin lief, bemerkte er nicht, das er sich einen ROllwagen näherte, welche die Bibliothekarin abgestellt hatte. Dieser war gefüllt mit Büchern welche sie schon einmal sortiert hatte um sie dann wieder zurück in die Regale zu bringen. Jedoch machte Uchiha ihr einen Strich durch die Rechnung, da er durch sein Rückwärts laufen den Wagen ins Rollen brachte, dieser wurde mit einen großen Schwung nach vorne bis zu der Tür gerollt, welche leider zu diesen zeitpunkt offen stand. Schon gleich rollte der Wagen samt Büücher die Treppen hinab udn verteilte diese auf den Stufen, während Itachi selbst nun vor schreck über seine eigenen Füße stolperte und zu Boden fiel. Ohje, peinlicher werdne konnte es auch wieder nicht, doch anscheinend hatte er es mal wieder geschafft,. Doch war es weniger die Aktion mit den Rollwagen welche ihn so verlegen udn urcheinander brachte, sondern ehe seine Rakition welche er bei Madara offen zeigte, das anklammern und dieses gefühl ertappt zu sein, macht eihn unglaublich unsicher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Madara

avatar

Alter : 32
Ort : Halle Saale
Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 12.11.10

BeitragThema: Re: Bibliothek   Sa Jan 08, 2011 9:36 pm

Madara immer noch versunken an die Wärme die Itashi Madara entgegen brachte,merkte nicht wirklich das sich Itashi von ihm los ließ und sich langsam von ihm bewegte.
Doch Madara wurde mal wieder durch einen sehr lustigen und Amysanten knall aus den Tagträumen gerissen.
Er schaute zu Itashi und musste feststellen,das es ihm wohl unangenehm ist,das er mit ihm gesehen in der Öffentlichkeit so nah an einander gesehen wurde.
Ein leichter Säuftser entglitt madara und er ging auf den nun mal wieder auf den boden Sitzenden Itashi und half ihm hoch.
Nah an seinem Körper herangezogen,und flüsterte ihm ganz nah an seinem Ohr:
"Itashi,du brauchst dir keine Sorgen machen,selbst wenn uns die anderen sehen,sind sie nur neidisch.Ich mag dich mehr als einen Bruder,also du kannst dich immer auf mich verlassen Itashi."
Sagte Madara und umarmte den jungen Uchiha.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://el-diabolo.forum6.biz/forum.htm
Itachi

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Bibliothek   So Jan 09, 2011 5:25 pm

Itachi saß wie nur zu oft auf dem Boden etwas abewesend schaute er hinauf zu den Älteren, zeigte dabei seine erröteten Wangen, welche sic auf der sonst so blassen Haut abzeichneten. Er wirkte mal etwas lebendiger, mit den rosa Teint. Itachi schluckte, udn schaute hinauf zu den Lehrer, bei dem er sich mal wirklich wohl fühlte. So richtig konnte der Schwarzhaarige diese Gefühle nicht beschreiben, , es waren zu viele Gefühzle und es brachte ihn durcheinander. Nickend nahm er die Hand des Lehrers an, zog sich an dieser hoch und schwieg zunächst. Aber als dieser ihn umarmte, stieg schon einmal eine unglaubliche hitze in ihn auf. Die Röte im Gesicht verstärkte sich, und ja, so ein bisschen wie eine Tomate sah der Schüler schon aus. Der Uchiha schloss die Augen udn lauschte den Worten des anderen. Er wusste nicht genau was da gerade passierte, aber es fühlte sich sagenhaft an!
Der Schüler krallte sich in den Obverteil des anderen ein, kuschelte sich gemütlich an ihn an und fühlte in sich hinein. Es war das Gefühl, das Jemand ihn annahm wie er war, wie als könnte Madara ihn lesen wie ein Buch, genau wissen was in Itachi vorging. Der Jüngere schluckte, nickte leicht, auch wenn der Lehrer dies wohl nicht sehen könnte, da er seinen Körper eng an der Brust des anderen angeschmiegt hatte. Es kam, ihn vor, wie als würde er eine ewigkeit so bei ihn stehen, arm in arm, doch waren es wohl nur wenige Sekunden, ehe der Schüler ihn leicht von sich drückte, nur um seinen Kopf erheben zu können um Madara ins Gesicht zu schauen. Ein Lächeln kam über seine Lippen, ehe ihn das heiße Gefühl überkam. Es war der Drang, welcher ihn danach trieb nun Madara zu küssen. Es überkam den Jüngeren einfach so, doch fühjlte es sich gut an, als er seine Lippen über die des anderen gelegt hatte. Es wurde nun richtig heiß in den Schüler, dabei presste er seinen seinen ganzen Körper fest an den des Älteren, seine Arme umgriffen sich fest um den Oberkörper des anderen. Es war der erste Kuss, nicht nru der erste mit einen Mann, sondern überhaupt der Erste in seinen ganzen Leben! Itachi fühlte sich richtig gut, auch wenn sein Kuss sicherlich nicht der beste war, denn bisher, hatte er ja nciht viel zeit zum üben gehabt. Er stand also da, mitten in der Schulbibliothek und küsste einen Lehrer. Die Hormone waren beiden Jugendlichen einfach durcheinander geraten, das er nicht mehr nachdenken konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Madara

avatar

Alter : 32
Ort : Halle Saale
Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 12.11.10

BeitragThema: Re: Bibliothek   So Jan 09, 2011 5:38 pm

Madara zuckte leicht als Itachi sich an ihn schmiegte und seine Umarmung erwiederte.
Dann drückte der Junge Uchiha Madara leicht von sich um ihn genauer zu sehen.
Itachi,der Junge Uchiha,machte Madara total glücklich.
Nun spürte Madara die lippen des anderen Uchiha und es fühlte sich total schön an.
Madara war sich seinen Gefühlen nun auch ganz sicher.
Er mochte Itachi nicht nur,er hatte sich in ihn verliebt.
Nur wusste er nicht wie Itachi zu seinen Gefühlen steht,denn jemanden leidenschaftlich zu Küssen,heißt ja noch lange nicht das es Liebe ist.
Doch diesen Gedanken verdrängte Madara,schloss die Augen und genoss den Innigen Kuss von Itachi.
Die Bibliothekarin staunte,das sich ein Lehrer mit einem Schüler abgab,doch in der Heutigen Zeit,war dies schon normal.
Die Frau ging jedoch an den Beiden liebenden vorbei und lief ihren Büchern und dem Wagen hinter her.
Madara fühlte sich in der Nähe von Itachi sehr glücklich und presste ihn bei dem Kuss an seine Brust.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://el-diabolo.forum6.biz/forum.htm
Itachi

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Bibliothek   So Jan 09, 2011 6:18 pm

Itachi spürte wie der Lehrer den Kuss zu erwiecdern schien, und es fühlte sich einfach nur schön an. Noch so recht, wusste der verwirrte Junge nicht, was da gerade passierte, doch wusste er nur, das er es genoss mit Madara sich zu küssen. Der junge Uchiha aber wurde schließlich nervös, als die Bibliothekarin an ihn vorbei ging. Ok, heut zutage passierte es häufig das Schüler und Lehrer einanderliebten, jedoch was würde der Direktor sagen wenn ihn das Jemand steckte? Anfür sich war Itachi volljährig, er konnte mit sich machen was er wollte, und Madara hatte somit auch so zu sagen einen "frei Brief" dennoch wurde es ihn etwas mulmig. Er wollte den Älteren keine Probleme machen, so löste Itachi den Kuss auf, stief dne Lehrer sanft von sich. Mit erröeteten Wangen schaute er zur Seite, dennoch lächelte er dabei zufrieden. Etwas wie 'Es war schön' lag ihn auf der Zunge, doch traute er sich nicht so recht dies aus zu sprechen, doch das funkeln in seinen sonst so matten AUgen verriet das er es wirklich genossen hatte. Der uchiha streichelte leicht über die Seiten des anderen, dennoch entfernte er sich leicht von diesen. Er merkte das ein paar KLeute bereits tuschelten udn ein wenig ungläubig zu ihnen schauten. Auf einmal wurde es ihn ganz anders. Er hatte eben einen Mann geküsst, und das in aller Öffentlichkeit. Nun sah man den Schock in seinen Augen. Es würde sicherlich wie ein lauffeuer umher gehen, das Itachi schwul sei. hilfesuchend schaute er nun zu Madara, ein wenig paranoides war in seinen BLick zu sehen. Der Jüngere ergriff shließlich das handgelenk dews anderen. "Madara-San, komm mit mir mit!" Sagte er und zog schion an den Arm des anderen. Er konnte nicht allein gehen, er fürchtete, das der Lehrer es falsch verstehen konnte, und nein, er wollte diesen nicht verlieren! So zerrte er ihn mit sich und rannte aus der Bibliothek.

tbc: Madaras Büro =)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Madara

avatar

Alter : 32
Ort : Halle Saale
Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 12.11.10

BeitragThema: Re: Bibliothek   So Jan 09, 2011 6:26 pm

Madara genoss das gemeinsame zusammen sein mit Itachi.Doch dieser wurde nun nervös und löste den Kuss mit ihm und gin ein paar schritte von Madara.
Er jedoch lächelte und wurde nicht ganz so rot wie Itachi.
Ach,ist er nicht süß,macht sich Gedanken um meine Zukunft.Nur weiß er nicht,das ich den Direxs sehr gut kenne und er mich eh nicht kündigen wird.
Noch so in sich gekehrt,merkte Mada das Itachi seine Hand nahm und mit ihm durch die Schülermänge ging die am Tuscheln waren.
Doch ehe sich die Schüler weiter den Mund fusselig redeten,setzte Madara sein Sharingan ein und ließ sie durch das Sharingan die Szene von gerade eben leicht verblassen.
"okay Itachi,was hast du denn vor?"

tbc: Madaras Büro
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://el-diabolo.forum6.biz/forum.htm
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bibliothek   

Nach oben Nach unten
 
Bibliothek
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bibliothek
» Bibliothek
» Berufe im öffentlichen Dienst
» Bibliothek
» Die Bibliothek von Lost Souls

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Konoha City :: The RPG :: Konoha Highschool :: Schule-
Gehe zu: